Spinat-Schafskäse mit Reis

Ein kleines Stück indische Küche für Zuhause!

Wer schnell und lecker die indische Küche in kleinster Vielfalt mit großem Geschmack erleben möchte. Kommt bei diesem Gericht auf seine Kosten.

Ausprobieren und das Rezept varrieren!

Die benötigten Zutaten richten sich bei diesem Rezept an die Anzahl der Teilnehmer.

4 Personen

benötigte Zutaten

  • 2 Schafskäse (100% Schafsmilch) (~300g)
  • 500g Spinat (jung, fein zerhackt)
  • 1 Zwiebel (mittel-groß)
  • 1 EL Lurkuma
  • ÖL (natives Olivenöl)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 Beutel Basmati Reis

Zubereitung

Als erstes wird der Reis nach Anleitung gekocht und fertig gemacht.

Die Zwiebel wird geschält und klein geschnitten (gewürfelt). Die kleinen Würfel geben wir nun in eine Pfanne mit etwas Öl und schwitzen diese an.

In die heiße Pfanne geben wir nach dem Anschwitzen gleich den Spinat hinzu und tauen diesen bei kleiner Hitze auf.

Während der Spinat auftauet gelegentlich umrühren und nebenbei den Schafskäse in Würfel schneiden.

Ist der Spinat aufgetaut geben wir den Schafskäse, so wie auch den Kurkuma, etwas Salz und Pfeffer dazu und schmecken alles ab.

Sobald der Reis fertig, kann alles serviert werden.

Wie immer, schmeckt es leckerer als es aussieht!

Schreibe einen Kommentar