Gegrillte Peperoni mit Schafskäse

Essen wie im Griechenland leicht gemacht, in nur wenigen Minuten zu einem leckeren Gericht was sich für jede Situtation schnell anpassen lässt.

Schmeckt wie der Süden Europas, perfekt als Vorspeiße oder aber auch als Hauptgericht mit mehr Gemüse in der Auflaufform und einem lockeren Baguette / Fladenbrot.

Ausprobieren und das Rezept varrieren!

Die benötigten Zutaten richten sich bei diesem Rezept an die Anzahl der Teilnehmer.

4 Personen

benötigte Zutaten

  • 1 Glas Peperoni (mild, pikant)
  • 2 Schafskäse (100% Schafsmilch)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1/2 – 1 Brötchen
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Paprikapulver (rosenscharf)
  • 1/2 Zitrone
  • 4-6 Esslöffel Peperoni-Wasser
  • 6-8 Esslöffel natives Olivenöl

Zubereitung

Als erstes die Peperoni abtropfen lassen und etwas Peperoni-Wasser in einem seperaten Glas aufbewahren.

Dann wird eine Auflaufform mit ungefähr 2 Esslöffel Öl eingepinselt und der Schafskäse hineingelegt.

Das Brötchen wird in kleine Stücke gezupft, nicht zu groß aber auch nicht zu klein und in eine Schüssel gegeben.

Dann werden die Knoblauchzehen geviertelt und ausgepresst. Nach dem auspressen kann der Rest oder aber auch eine neue Knoblauchzehe kleingeschnitten werden. und mit in die Schüssel gegeben werden.

Der Backofen kann jetzt vorgeheizt werden. (200°C)

Jetzt kann die Zitrone ausgepresst werden und der Saft der Schüssel dazugegeben werden. Als letztes nehmen wir einen Esslöffel und geben 4 Esslöffel Öl und 4 Esslöffel Peperoni-Wasser hinzu. Wer es nicht so scharf mag, kann auch gerne Leitungswasser für das Peperoni-Wasser nehmen.

Alle Zutaten sachte vermischen, die Brötchenstücke sollen sich komplett vollsaugen mit dem Saft. Als letztes werden die Gewürze mit hineingegeben.

Die abgetropften Peperoni und die Brötchenstücke gleichmäßig in der Auflaufform mit dem Schafskäse verteilen.

Die Auflaufform im vorgeheizten Backofen bei ca. 200°C 8-15min garen lassen und dann ca. 5-8min auf Oberhitze bei der Max.Temperatur grillen lassen.

Die Peperoni nicht verbrennen lassen! Wer auf den Backofen verzichten möchte, kann auch gerne die Auflaufform gegen eine Aluminium-Schale tauschen und auf dem Grill ca. 10-15min grillen lassen.

Fertig sind die gegrillten Peperoni mit Schafskäse

Schreibe einen Kommentar